image
Poster
1

Miteinander in Wien

Vielfalt zahlt sich aus!

:::NEWS:::

04.09.2013

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Geschwisterlichkeit begegnen.“

(UN Menschenrechtskonvention – Artikel 1)

 

Es ist Zeit, sich mit dem Inhalt der UN Menschenrechtskonvention, auf den sich (fast) alle Staaten dieser Welt geeinigt haben, intensiver auseinander zu setzen. Was bedeutet das für mein konkretes Handeln? Wo in der Welt wird dieser Grundsatz noch nicht befolgt, von sehr weit weg bis sehr nahe?

 

In den nächsten Tagen erhaltet ihr Plakate mit leeren Sprechblasen, die ihr im Unterricht mit euren Meinungen füllen sollt. Ihr könnt und sollt dieses Plakat unterzeichnen. Ladet auch eure LehrerInnen, AusbildnerInnen, etc. zur Unterzeichnung ein. Da heißt es verhandeln, diskutieren, überzeugen, nachgeben, Kompromisse finden
Fotografiert das fertige Plakat und ladet es nach Regestrierung auf dieser Seite selbständig in die Fotogalerie hoch oder sendet es per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Was bringt mir das?

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Solidaritäts-Urkunde. Die Wiener Lehrlinge und die Personen, die mit ihnen zusammen arbeiten, setzen gemeinsam ein sichtbares Zeichen. Alle TeilnehmerInnen erfahren, dass sie aktiv an der Gestaltung der Gesellschaft teilhaben und auch konkret etwas bewirken können. Die Medien werden auf die Lehrlinge aufmerksam und berichten über sie.

 


 

07.06.2013

KUS-Netzwerk hat gemeinsam mit der Österreichischen Gewerkschaftsjugend, der LandesschülerInnenvertretung Wien und der Arbeitsgemeinschaft Politische Bildung mit Anfang Juni unter dem Titel "Solidaritätspakt" ein neues Projekt initiiert. Unterstützt wird dieses Projekt vom Stadtschulrat für Wien, der MA13 und dem Wiener Bildungsserver.

Schulklassen bzw. Gruppen von Jugendlichen sind dabei aufgerufen, Statements zu den Begriffen Solidarität, Toleranz und Menschenrechte auf ein Plakat zu schreiben, das dann auf diese Website hochgeladen wird und bewertet und kommentiert werden kann.

Mehr Informationen folgen in Kürze!


 

-> zu den Partnerlinks

 

Projekt Partner